Benutzung und Gebühren: Gemeinde Weingarten (Baden)

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Anmeldung

Sie können sich persönlich unter Vorlage eines gültigen Ausweises in der Gemeindebibliothek anmelden und erhalten einen Leseausweis, der zur Ausleihe berechtigt.

Kinder ab 7 Jahren und Jugendliche benötigen das schriftliche Einverständnis der Eltern.

Leihfrist

  • Bücher: 4 Wochen (Verlängerung bis zu 2 mal möglich)
  • Hörbücher, CDs und Zeitschriften: 2 Wochen (Verlängerung um 1 Woche möglich)
  • TipToi und Ting Bücher: 2 Wochen (Verlängerung nicht möglich!)

Bei stark nachgefragten Medien kann die Möglichkeit zur Verlängerung eingeschränkt werden. Verlängerungen können auch telefonisch, per E-Mail oder über unseren Internetkatalog beantragt werden.

Verspätete Rückgabe

Bei Überschreiten der Leihfrist werden Versäumnisgebühren von 0,30 € pro Medium und Woche erhoben. Dies können Sie vermeiden, wenn Sie die Leihfrist rechtzeitig verlängern.

Was müssen Sie für die Benutzung der Gemeindebibliothek bezahlen?

Erwachsene ab 18 Jahre zahlen bei der ersten Entleihung eine Jahresgebühr von 12,00 Euro; Kinder und Jugendliche bis 18 sind von der Jahresgebühr befreit.

Nach Ablauf von 12 Monaten wird die Jahresgebühr erneut fällig.  

Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Benutzungs- und Gebührenordnung