Neuigkeiten: Gemeinde Weingarten (Baden)

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Weingarten (Baden)
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Neuigkeiten

Hauptbereich

Vorlesen

Das fröhliche Weindorf

Artikel vom 03.12.2020

Neuerscheinung des Bürger- und Heimatvereins ist jetzt im Handel

Suchen Sie noch ein passendes Geschenk?  Der Bürger- und Heimatverein hat sein neuestes Buch, „Das fröhliche Weindorf“ termingerecht zur Weihnachtszeit auf den Markt gebracht.

Eine Lücke im Portfolio geschlossen
Der Verein hat sich um das Wissen über die Weingartner Vergangenheit in vielen Veröffentlichungen bereits in reichem Maße verdient gemacht und trotzdem hat der Autor und stellvertretende Vorsitzende Klaus Geggus mit dem neuesten Buch, betitelt „Das fröhliche Weindorf“, eine Lücke geschlossen.

Es sollte über das berichtet werden, was das Zusammenleben in unserer Heimat besonders auszeichnet und Weingarten seine spezielle Identität verleiht“, begründet der Vorsitzende Wolfgang Wehowsky die Entstehung in seinem Vorwort. Schon der Titel „fröhliches Weindorf“ lässt ahnen, dass es sich hierbei nicht um eine aktuelle Momentaufnahme sondern um eine Langzeitstudie geht.

Weingarten damals und heute
Das Buch spannt tatsächlich den Bogen von einer Zeit von rund 70 Jahren bis heute. Die einzelnen Abschnitte folgen dabei keinem stringenten Zeitstrahl, sondern rücken prägende Merkmale der 1950er bis 70er Jahre in den Fokus, ehe sie sich dem Heute zuwenden. Hochwertiges Bildmaterial aus den Archiven einer ganzen Reihe von Dorfbewohnern veranschaulichen die hoch informativen Texte. Das Buch ist unterhaltsam, amüsant und flüssig zu lesen. Die Geschichten des Autors Klaus Geggus stammen aus seiner persönlichen Erinnerung, aus den Erzählungen seiner Großeltern, aus dem Fundus des Bürger- und Heimatvereins und seiner reichen Kenntnis der Weingartner Historie. Eine bedeutende Rolle spielt der Dialekt. So stellt Geggus das ländliche Leben im Wechsel der Jahreszeiten sinnigerweise als „Mundartg’schichte“ dar, konsequent im Dialekt geschrieben. Die Beschreibung der ehemaligen Gasthäuser und Mühlen nennt dagegen mehr die Fakten und ab S. 80 wendet sich das Buch vollends der Gegenwart zu, beginnend mit einem Überblick über das Vereinsleben.

Der Weinbau hat einen hohen Stellenwert
Das Folgende gibt einen hervorragenden tiefgründigen und von Empathie geprägten Einblick, was die Weingartner Einwohner bewegt, was sie in ihrer Freizeit tun, was sie lieben und wofür sie arbeiten, wobei auch die Außenwirkung nicht zu kurz kommt. Kleine Feinheiten sind beispielsweise zwei neue Strophen des Badnerlieds und typisch für den damaligen Humor die Anekdoten über die Wengerder Originale, „de Hummels Heiner“ und „de Badlmäs Heiner“. Besondere Aufmerksamkeit widmet der Autor dem Wein. Beginnend mit der Geschichte des Weinbaus in Weingarten berichtet er über die Weinherstellung und den Wandel der Genossenschaft, kehrt zurück zum ersten Winzerfest 1951 und endet mit der Wahl der heutigen Weinhoheiten auf dem Straßenfest 2019.

Dank an die Mitarbeitenden
Redaktionell mitgearbeitet haben an dem 140 Seiten starken Werk, von Klaus Geggus liebevoll als Büchlein bezeichnet, Hubert Daul und Roland Felleisen. Klaus Hartmann hat Grafiken, Zeichnungen und Gedichte beigetragen und Viktoria Holzheimer gestaltete das Titelbild in den Weingartner Farben. Bürgermeister Eric Bänziger dankte dem Verein sehr herzlich für den großen Aufwand, die Zeit und die Begeisterung, die die vier „Macher“ in das Werk gesteckt hätten. Anerkennend bemerkte er, dass sogar die erst in 2019 fertiggestellte Bachbühne enthalten sei. Im Beisein von Geggus, Daul und Felleisen sowie des Vorsitzenden Wolfgang Wehowsky bekam er das erste Exemplar überreicht. Ab dem 28. November kann das Buch in der Buchhandlung Carolin Wolf erworben werden. Der Bürger- und Heimatverein nimmt ab sofort unter info@bhv-weingarten.de Vorbestellungen entgegen.

Bildtext:

Von links:  Hubert Daul,  Roland Felleisen, Klaus Geggus und Wolfgang Wehowsky überreichten Bürgermeister Eric Bänziger (2.v.r.)  das erste Exemplar