Neuigkeiten: Gemeinde Weingarten (Baden)

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

  • hwdatenschutz_cookie_googleanalytics
  • _ga - Speicherdauer beträgt 2a
  • _gid - Speicherdauer beträgt 24h
  • weiteres Cookie mit dem Präfix: _gat_gtag_ - Speicherdauer beträgt 1min
  • Zwei weitere Cookies mit dem Präfix: _ga_ - Speicherdauer beträgt 2a
Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

  • hwdatenschutz_cookie_googlemaps
  • Setzt zusätzliche Cookies für eine andere Domain (google.com)
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Weingarten (Baden)
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Neuigkeiten

Hauptbereich

Vorlesen

Ferienspaß-Aktionen 2022

Artikel vom 25.08.2022

Bastelspaß: Perlenfiguren & Monsterboxen

Sonnenfänger basteln in der Schulkindbetreuung

Ein Tag mit Sarah und Selina

Glitzernde Perlen sind für Kinder einfach faszinierend. Auf ein Stück Draht aufgefädelt lässt sich eine lange Reihe zu einer Spirale biegen, zu einem Herz formen oder zu einer anderen beliebigen Figur. Wichtig ist die Schlaufe am Ende, dann kann das Kunstwerk am Fenster aufgehängt werden und das Sonnenlicht einfangen, das die Perlen wunderschön leuchten lässt. Aber natürlich funktionieren die Sonnenfänger auch, wenn sie als Armband oder Haarschmuck getragen werden. Die Kinder der Weingartner Schulbetreuung haben mit Sarah und Selina, die derzeit dort ihr Freiwilliges Soziales Jahr absolvieren, solche Sonnenfänger aus Perlen gebastelt.

Selina macht eine Ausbildung zur Erzieherin in einem Bruchsaler Kindergarten, derzeit im dritten Ausbildungsjahr. Sie habe den Vorschlag in einem Buch gesehen, berichtet sie. Die Idee habe ihr gut gefallen und darum habe sie es als Bastelprogramm für die Schulkindbetreuung vorgeschlagen. „Es funktioniert nur mit durchsichtigen Perlen aus Glas oder Acryl“, erklärt sie. Mehrere Schälchen voll in verschiedensten Formen und Farben stehen zur Verfügung. Sorgfältig suchen die Kinder die passenden Perlen nach Farbe, Form und Größe aus, was nacheinander auf der Schnur passen könnte und fädeln sie geduldig auf. Die Kinder sind in dieser Woche vorwiegend ältere, also dritte und vierte Klasse, sagt die in dieser Woche zuständige Betreuerin. Für diese Altersstufe sei das Angebot gut geeignet, sagt Petra Obermeier, die in dieser Woche die hauptamtliche Betreuung übernommen hat. Das Ergebnis sind wirklich tolle und sehr schöne Sonnenfänger, die ihrem Namen alle Ehre machen.

Es ist der zweite Tag in der vierwöchigen Hortbetreuung, an dem Sarah und Selina einen eigenen Programmvorschlag durchführen. Vor zwei Wochen war Salzteigbacken angesagt. Kneten, formen, trocknen, backen ist die Reihenfolge und die Backzeit beträgt rund 40 Minuten. Und was wurde geformt? „Die meisten Kinder wollten eine Zeichentrickfigur“, berichtet Sarah. Neben diesen Sonderaufgaben beschäftigen sich Sarah und Selina jeden Tag mit den Kindern, begleiten und unterstützen sie. Sie spielen mit bei Brettspielen, die derzeit sehr angesagt seien, begleiten sie auf kleine Ausflüge, sitzen mit am Basteltisch und stehen einfach als Ansprechpartner zur Verfügung. Die Frage, ob ihr Aufenthalt hier für sie aussagekräftig in Bezug auf ihre berufliche Zukunft sei, beantworten sie mit einem eindeutigen Ja.

Kreative Kinder in der Monsterkistenwerkstatt

Kunst benötigt Kreativität. Kreativität wiederum benötigt Impulse, Anregungen und Material. Letzteres bot die Weingartner Künstlerin Sabine Grötzbach in Hülle und Fülle den jugendlichen Teilnehmern ihres Ferienspaßangebots „monsteriös“. Es ging um Monster, die die Kinder ganz nach eigenen Vorstellungen kreieren durften. Das Ziel war, eine Monsterbox zur Aufbewahrung der eigenen Schätze zu gestalten.

Der Tisch im Rathauszimmer Katzenberg war bedeckt mit Schachteln, Farben, Pinseln, Dosen, Knöpfen und einer Vielfalt an interessantem Dekomaterial, dessen Zweck sich manchmal erst auf den zweiten Blick erschloss.

Rund ein Dutzend Kinder im Alter von etwa 10 bis 12 Jahren waren gekommen, um in die Welt der Monster einzutauchen. „Was für ein Monster soll es denn werden?“ fragte die erfahrene Kursleiterin. „Ein gruseliges mit schrecklichen Zähnen, ein wichtiges mit Antennen auf dem Kopf oder ein süßes in Pink und Rosa?“. Diese kleine Einführung war bereits richtungsweisend. Kreativität schöpft zwar aus der Fülle des Materials, aber sie braucht dennoch am Anfang einen Plan. Die Grundlage war meist die Form der Schachtel und die Frage, in welche Richtung das Monster sein Maul aufmacht. Waren die Grundzüge des Charakters erst einmal festgelegt, ergab sich das weitere dann von selbst. Ein schreckliches gruseliges Monster braucht Zähne. Nehme ich dafür weißes Moosgummi oder weißen Karton? Woraus schneiden sich besser Zacken? Eierkartons werden zu Höckern auf dem Rücken eines Drachen. Die Augen sollen böse blicken. Erzielen rote oder schwarze Pupillen die bessere Wirkung? Die Kinder waren voller Begeisterung bei der Sache.

Mit Freundlichkeit und Empathie verstand es Sabine Grötzbach, auch zurückhaltende Kinder, die anfangs von der Fülle des Materials fast erschlagen waren, aus der Reserve zu locken. Andere wiederum konnten es kaum erwarten, anzufangen. Ein Mädchen erwischte unter der Auswahl an Stoffen eine weiße Spitze. „Vielleicht will Dein Monster bald heiraten?“ lachte Grötzbach und so ging es weiter. Sie fragte, unterstützte, half, gab Anregungen und Schritt für Schritt entwickelten die Kinder ihr kreatives Tun. Es war ein Wechselspiel zwischen der Frage: „Was brauche ich, um meine Vorstellungen umzusetzen?“ und der Frage: „Was kann ich mit diesem Material anfangen?“ Eines war wichtig, den Kindern zu vermitteln: Im Mittelpunkt steht ihre Vorstellung und ihre eigene Kreativität. Richtig oder falsch gibt es nicht.

An kniffligen Stellen, beispielsweise beim Kleben mit der Heißklebepistole, leistete Sabine Grötzbach gerne Hilfestellung und am Ende waren ein Dutzend Monsterkisten entstanden, eine toller als die andere.

Die Kursleiterin Sabine Grötzbach ist freischaffende Künstlerin und hat bereits langjährige Erfahrung, Kunst zu unterrichten. Es liegt ihr am Herzen, bei Kindern und Erwachsenen die Freude an der eigenen Kreativität zu fördern und ihnen das nötige knowhow dazu beizubringen. Ende dieses Jahres will sie in Weingarten eine eigene Kunstschule eröffnen: Das „Kreativwerk Weingarten“. Man darf gespannt sein.