Seite drucken
Gemeinde Weingarten (Baden)

Digitale Informationsveranstaltung zum Thema Impfen

Artikel vom 15.09.2021

Digitale Infoveranstaltung zur Auffrischimpfung

Das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg bietet am 16. September 2021, 18:00 bis 19:30 Uhr, eine digitale Informationsveranstaltung zur Auffrischimpfung für ältere und immungeschwächte Menschen an, deren Zweitimpfung mindestens sechs Monate her ist. Bitte merkt euch den Termin vor oder informiert betroffene bzw. interessierte Menschen in eurem Umfeld. Fragen können im Vorfeld an frage@dranbleiben-bw.de eingereicht werden. Auch während der Veranstaltung besteht über eine Chat-Funktion die Möglichkeit, offene Fragen an die Referentinnen und Referenten zu stellen. 

 

Die Informationen zur Veranstaltung im Überblick:

Digitale Informationsveranstaltung

„Auffrischimpfung für ältere und immungeschwächte Menschen”

Donnerstag, 16.09.2021, 18:00 bis 19:30 Uhr

Teilnahme via Zoom (ohne Anmeldung):
www.dranbleiben-bw.de/auffrischimpfung

 

Referenten und Referentinnen:

Dr. Gisa Weißgerber, Zentrales Impfzentrum Freiburg, Hausärztin

Karl-Heinz Pastoors, stellv. Vorsitzender des Landesseniorenrat Baden-Württemberg e.V.

Dr. Manuel Königsdorfer, Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg 
Katja Schnell, Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg

Weitere Informationen finden Sie jederzeit auf der Kampagnenseite www.dranbleiben-bw.de.

http://www.weingarten-baden.de//weingarten-baden/aktuelle-meldungen/neuigkeiten