Neuigkeiten: Gemeinde Weingarten (Baden)

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Weingarten (Baden)
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Neuigkeiten

Hauptbereich

Vorlesen

Weingartner Musiktage Junger Künstler vor dem Start

Artikel vom 06.10.2021

Weingartner Musiktage Junger Künstler vor dem Start

Festival auch unter Corona-Bedingungen vom 8. – 17. Oktober

Nur noch wenige Tage und die Freunde der Weingartner Musiktage Junger Künstler aus nah und fern dürfen sich wieder freuen: vom 8. bis 17. Oktober feiert das Festival seinen 40. Geburtstag, wenn auch mit einem Jahr Verspätung.

Vielfalt im Programm mit bewährten Formaten

Erneut ist es gelungen, wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen: Junge Künstler, die am Beginn ihrer Karriere stehen, mit ihrem Instrument noch Großes vorhaben und sich dennoch auf Augenhöhe mit ihrem Publikum präsentieren möchten. Der besondere Reiz liegt einerseits in der Vielfalt der Instrumente, andererseits in der Eigenheit der Aufführungsorte. Bei der Auswahl der Aufführenden folgt das Programm auch dieses Jahr wieder den bewährten Formaten: „Young Elites, die besten der jungen deutschen Musikergeneration“ machen den Anfang. Klassik in der Kirche ist von einem außergewöhnlichen Jugendkonzertchor zu hören und ein Kammermusikensemble von Blechbläsern verspricht höchstes Niveau. Der Rising Star dieses Jahres spielt das Akkordeon und die New Talents sind ein Trio mit Horn, Klavier und Gesang. Ein Kinderkonzert darf nicht fehlen, ebenso wenig ein geselliges „Humptata auf große Lyrik“ und am Ende heißt es „Schweigen Silber – Reden Gold“.

Das Besondere sind die Locations

Eine Besonderheit der Musiktage sind seit Jahren nicht nur die Künstler, sondern auch die Locations, in denen sie auftreten. Dazu zählen die beiden Kirchen und der Jugendstil-Festsaal des Goldenen Löwen. Schon eine Spur prosaischer wirkt das Turmzimmer des Rathauses und top modern ist das Autohaus Morrkopf. Hier wird die Veranstaltung erstmals in der neuen Halle stattfinden. „Wir planen mit rund 200 Stühlen“, kündigt der Seniorchef Klaus-Dieter Morrkopf an. Auch er ist langjähriger Sponsor des Festivals, aber er sieht in diesem Jahr aufgrund der durch die Pandemie verursachten veränderten Umstände noch große Fragezeichen bezüglich der Durchführung.

Viel Arbeit für die Gastgeber

Unschlagbar aus Sicht der Gäste ist die Atmosphäre im Gewächshaus Stärk. Die Kuppel aus Glas und die luftige Höhe verleihen ihm nicht nur eine hervorragende Akustik, auch die Größe des Raums wirkt beeindruckend. Eine Woche lang seien zwei Mitarbeiter ihrer Gartenbaufirma mit den Vorbereitungen beschäftigt, berichten Petra und Roland Stärk. Das sei ihr Sponsoring, denn die Kosten für alles insgesamt schätzt Petra Stärk auf rund 4000 bis 5000 Euro. Der große Raum wird leer geräumt, sauber gemacht, der Kies auf dem Fußboden erneuert und sämtliche Nebenarbeiten von Toilettenwagen bis Garderobe für rund 400 Besucher sind zu erledigen. Stand jetzt dürften die Veranstalter mit der 3-G-Regel die Einlasszahlen voll auslasten, berichtet Marvin Stutz, Produktionsleiter der Weingartner Musiktage. Je nach Lage herrsche eventuell eine Maskenpflicht. Ein Ausschank sei leider nicht möglich, bedauert Stutz, hofft aber trotzdem auf gute Stimmung. Auch die Künstler und Künstlerinnen müssen für ihre Arbeit bezahlt werden, aber der Verein ist trotzdem dankbar für das Verständnis, dass für die abgesagten Konzerte im Jahr 2020 keine Ausfallgagen gezahlt werden mussten. Alles in allem ist der Verein guten Mutes, hat kleine Rücklagen und hofft trotz allem auf gute Ticketverkäufe und auf kommende bessere Jahre. Das Besondere an den Weingartner Musiktagen ist die Verbundenheit mit dem Ort und den persönlichen Gastgebern. „Ich finde das alles zusammen einfach toll“, sagt Petra Stärk. „Die Musik, das begeisterte Publikum und den Mond, der durch die Kuppel scheint.“

Programmübersicht: Wer tritt wann wo auf?

8. Oktober, 19 Uhr im Turmzimmer
Preisträger*innen des Deutschen Musikwettbewerbs 2021:
Elene Meiparani (Violine), Till Schuler (Violoncello), Till Hoffmann (Klavier) und Bundespreisträger*innen von Jugend musiziert:Kontantin Arestov (Violoncello), Alma Unseld (Sopran) & David Heinz (Klavier), Leonie Steppe (Horn)

9. Oktober, 20 Uhr Evangelische Kirche
Jugendkonzertchor der Chorakademie Dortmund

10. Oktober, 20 Uhr Katholische Kirche
R.E.T. Chamber Brass

15. Oktober, 20 Uhr, Autohaus Morrkopf
Rising Star: Maciej Frackiewicz, Akkordeon

16. Oktober, 20 Uhr, Festsaal „Goldener Löwe"
New Talents: Louise Lotte Edler (Sopran), Felipe Freitas (Horn) und Matteo Weber (Klavier)

7. Oktober, 10.30 Uhr, Gewächshaus Stärk
Klakradl, Ghupft und Ghatscht

17. Oktober , 15 Uhr: Goldener Löwe
Kinderkonzert mit Juri Tetzlaff (Sprecher) und Alisa Kratzer und Shion-Linda Kratzer (Klavier)

17. Oktober, 19 Uhr, Gewächshaus Stärk
Unduzo, Schweigen Silber – Reden Gold Vokalgruppe

Bei allen Konzerten werden die aktuellen Corona-Regeln eingehalten. Je nach Lage der Pandemie besteht während der Aufführungen Maskenpflicht.

Tickets im Vorverkauf gibt es:
Bei der Buchhandlung Carolin Wolf, Schillerstraße oder online bei Reservix unterwww.weingartner-musiktage.de