Neuigkeiten: Gemeinde Weingarten (Baden)

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Weingarten (Baden)
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Neuigkeiten

Hauptbereich

Vorlesen

Träublesweg: Neues Wandererlebnis für Familien in Weingarten

Artikel vom 14.04.2021

Seit 2017 hüpft und kullert das Träuble als Maskottchen durch den Weinort und ist in vielfacher Form präsent. Als nun ein Projektteam der Abteilung Wintersport und Wandern des Turn- und Sportvereins einen familienfreundlichen Wanderweg kreierte, war der Name schnell gefunden: Der Träublesweg. Passend in zweifacher Hinsicht, denn der Weg führt tatsächlich mitten durch die Träuble, sprich die Weinreben. Da es ein sehr kindgerechter Weg sein soll, ist auch das Träuble öfter anzutreffen: Die Kinder können das Träuble symbolisch auf seinem Weg begleiten und mit ihm Abenteuer erleben. Der Träublesweg soll zu einer neuen Attraktion im Weingartner Wanderangebot werden.

Tanja Rill, Mit-Initiatorin des Träubleswegs, erklärt, wie die Idee entstanden ist: „Gemeinsam mit meinen Kindern bin ich immer gerne solche Familienwege gegangen und tue das bis heute. In Weingarten hat das einfach gefehlt. Ich liebe die Lages unseres Ortes und so wurde die Idee geboren. In einem kleinen Team haben wir ein Konzept erarbeitet, mit dem wir Kindern auf spielerische Weise den Weinbau und unsere Natur näher bringen möchten.“ Außerdem sei der Träublesweg so etwas wie das Vermächtnis der Mitglieder der WSW-Abteilung des TSV Weingarten. „Wir wollten etwas Bleibendes von einem Teil des erwirtschafteten Geldes unserer älteren Mitgliedern schaffen. Etwas, auf das sie mit Stolz schauen können“, so Tanja Rill.

 

Mit dem Träuble durch die Weinberge  
Auf einer Strecke von rund drei Kilometern warten zehn Stationen voller Überraschungen, die die jungen Wanderer vielseitig ansprechen und ihnen den Spaß am Wandern nahe bringen sollen. Der Start ist am Wanderparkplatz beim Friedhof. Am Liverdunplatz beginnt die Geschichte des kleinen „Träubles“ (einer Weintraubenbeere), das seine Freunde vorstellt. Die erste Tafel mit Texten und Bildern führt in das Thema ein und erklärt, was zur Traubenernte benötigt wird. Im weiteren Verlauf der Strecke erzählen Texttafeln die Geschichte des Träubles weiter bis zur Endstation am Hochbehälter. Kindern können rätseln und viel über die Tier- und Pflanzenwelt erfahren, sie können hüpfen und klettern und das Panorama entdecken.

Der Weg ist nicht nur eine Bereicherung für den Sonntagsspaziergang, sondern auch eine tolle Ergänzung zu den bisherigen Wanderwegen, zumal er teilweise in den gerade erneuerten Weinlehrpfad integriert ist. So passt er wunderbar ins Angebot des Ortes und ist für Groß und Klein geeignet. „Wir haben auch versucht, moderne Aspekte mit einzubauen. Beispielsweise sind Vogelstimmen über einen QR-Code abrufbar. Kombiniert mit den tollen Aussichten über Weingarten ein echtes Highlight!“, sagt Tanja Rill.

 

Eröffnung im Frühsommer geplant
Voraussichtlich im Laufe des Junis soll der neue Wander- und Erlebnisweg eröffnet werden. „Dank der tollen Mithilfe des Bauhofs sind die Stationen schon fast alle vorbereitet“, berichtet Tanja Rill. „Das Bauhof-Team hat das Gestrüpp an der ein oder anderen Stelle schon gerodet. Im Moment werden die Tafeln und Hinweisschilder produziert, die Spielstationen teilweise in Eigenregie ausgetüftelt oder in Auftrag gegeben. Die Vorfreude steigt!“

 

Gemeinde Weingarten unterstützt Träublesweg
Natürlich kosten diese Tafeln und alles was dazu gehört Geld. Als Tanja Rill und Birgit Schmidt das Projekt im Gemeinderat vorgestellt haben, waren die Ratsmitglieder spontan begeistert und die Gemeinde sagte eine Unterstützung von 2000 Euro zu. Jetzt hat das Projektteam in Kooperation mit der Volksbank Stutensee-Weingarten ein Crowdfunding gestartet. 5.001 Euro ist das Ziel, seit dem 2. März läuft die Finanzierungsphase und endet am 1. Juni. Wer den Träublesweg unterstützen möchte, kann unter dem Stichwort „Crowdfunding Träublesweg“ auf der Seite der Volksbank fündig werden.