Amtliche Bekanntmachungen: Gemeinde Weingarten (Baden)

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Rathaus-Besuche wieder nur mit Anmeldung möglich

Artikel vom 20.08.2020

Wir sind für Sie erreichbar! Bitte melden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an.

 

[Hier finden Sie unsere Mitteilung im PDF-Format]

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

um die Versorgung durch die öffentliche Verwaltung aufrecht erhalten zu können und angesichts der wieder steigenden Infektionszahlen, sehen wir uns gezwungen, die präventiven Sicherheitsmaßnahmen im Rathaus wieder auszuweiten. Diese sollen dazu beitragen, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.

Das Rathaus bleibt deshalb bis auf weiteres geschlossen.

Wir sind dennoch erreichbar.

 Generell gilt: Bitte klären Sie Ihre Anliegen wenn möglich per Telefon oder Email. In dringenden Fällen ist ein persönlicher Besuch möglich. Melden Sie sich für einen dringenden Besuch im Rathaus bitte vorher telefonisch beim jeweiligen Fachbereich an. Zudem steht das Bürgerbüro für Informationen zur Verfügung. Telefon:  07244-7020-0

Reiserückkehrer, insbesondere aus Risikogebieten, wenden sich bitte an das Ordnungsamt: 07244-702013 oder ordnungsamt@weingarten-baden.de

Einlass nur nach Anmeldung! Bitte benutzen Sie die Klingel.

Bitte beachten Sie unsere besonderen Hygienehinweise. Dazu gehören: Händewaschen und Desinfizieren direkt nach Einlass ins Rathaus, kein Händeschütteln. Weitere Informationen zu aktuellen Corona-Themen finden Sie hier in der Übersicht

Im Rathaus selbst gilt wieder die Einbahnstraßen-Regelung.
EINLASS ist nur über den Haupteingang am Marktplatz möglich – der AUSGANG befindet sich hinten am Rathausplatz. Ausnahme: Der barrierefreie Zugang zum Rathaus ist weiterhin über den Rathausplatz möglich. Der Einlass für Besucher ist generell nur mit Mund-Nasen-Bedeckung (Alltagsmaske) gestattet.  

Wir bitten um Ihr Verständnis und stehen bei Rückfragen gerne zur Verfügung.

 

Ihre Gemeindeverwaltung