Seite drucken
Gemeinde Weingarten (Baden)

Vermessungsarbeiten: Modernisierung L559 Jöhlinger Straße BA II

Artikel vom 28.10.2020

Bekanntmachung nach § 16 VermG über durchzuführende Vermessungsarbeiten

 

Nach Abschluss der Modernisierungsarbeiten L559 Jöhlinger Straße BA II zwischen Katzenbergweg / Hebelstraße und Sohlweg / Mühlstraße werden die durch die Baumaßnahme herausgefallenen Grenzpunkte nach § 6 Vermessungsgesetz abgemarkt.

Hiervon betroffen sind folgende Flurstücke auf Gemarkung Weingarten. Flst.Nr.:

245/8, 245/9, 245/11, 245/12, 652/1, 691, 696, 698, 701, 702, 703, 704, 706, 718, 719, 719/1, 724, 730, 733, 734/1, 735, 736, 737, 738, 740, 744, 746, 748, 749, 750, 751, 772, 773, 773/1, 773/3, 774, 775, 776/1, 776/2, 777, 778, 779, 780, 784, 786, 787, 788, 789, 789/1, 792, 792/1 und 797 .

 

Die Vermessungsarbeiten werden ab dem 09.11.2020 unter der Veränderungsnummer 2018/13 durch das Vermessungsbüro Zielbauer & Heiler

- Thorsten Heiler, Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur - ausgeführt.

Weitere Auskünfte erteilt das Bauamt Weingarten oder das Vermessungsbüro Zielbauer & Heiler, Gustav-Struve-Allee 1, 68753 Waghäusel, Tel.: 07254/98538-0. Einsichtnahme in das Liegenschaftskataster kann beim Landratsamt Karlsruhe - Amt für Vermessung, Geoinformation und Flurneuordnung - zu den jeweiligen Dienstzeiten erfolgen.

 

Waghäusel, den 26.10.2020

Thorsten Heiler

Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur

http://www.weingarten-baden.de//weingarten-baden/aktuelle-meldungen/amtliche-bekanntmachungen