Aktuelles: Gemeinde Weingarten (Baden)

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Reinerlös aus dem 27. Liedernachmittag übergeben

 

Im 27. Liedernachmittag hat der Weingartner Sänger Helmut Seidel zusammen mit zahlreichen Spenden den Betrag von 4.200 Euro erwirtschaftet. Im Beisein seiner Frau Helga, der er für ihre große moralische Unterstützung nie zu danken vergisst, haben er und Bürgermeister Eric Bänziger den Scheck unterschrieben. Das Geld geht zu gleichen Teilen an das SOS-Kinderdorf in Jaffna (Sri Lanka), das sehr viele Waisen aus dem Bürgerkrieg aufgenommen hat, an das SOS-Feriendorf Caldonazzo (Italien) und an die SOS-Hermann-Gmeiner-Schule in Gitega (Burundi). Er freue sich sehr, dass Helmut Seidel immer noch aktiv sei, sagte der Bürgermeister und er überreiche ihm hiermit das auf der Gemeinde zu diesem Zweck eingegangene Spendengeld. Seidel versicherte, den Betrag treuhänderisch nach München zu bringen, wo er mit Sicherheit mit Freude angenommen werde. Er danke allen, vor allem den Künstlern, die ohne Gage bei seinen Konzerten mitwirken und es ermöglichen, notleidenden Kindern zu helfen. Im Anschluss überreichte er dem Bürgermeister eine CD mit einem Mitschnitt seines jüngsten Konzerts.