Jugendbeteiligung: Gemeinde Weingarten (Baden)

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Jugendbeteiligung in Weingarten

Die Gemeinden sind mittlerweile gesetzlich verpflichtet, die Jugendlichen in der jeweiligen Gemeinde zu beteiligen. Das kann auf verschiedene Art und Weise geschehen. In Weingarten werden die Jugendlichen im November erstmals zu einem Jugendforum eingeladen. Dabei werden Themen gesammelt, Vorschläge der Jugendlichen ausgearbeitet und vereinbart, wie die weitere Jugendbeteiligung in Weingarten aussehen soll.Die Ergebnisse werden unter anderem dem Gemeinderat vorgestellt.

Eine genaue Begrenzung bezüglich des Alters gibt es beim Jugendforum nicht. Es sind alle angesprochen, die sich selbst zur Gruppe der Jugendlichen zählen. Ein Team zur Vorbereitung des Jugendforums hat sich bereits mehrfach getroffen und versucht nun die Jugendlichen auf unterschiedlichen Wegen zu erreichen, damit sie zum Forum kommen. Nur so können die Jugendlichen ihre Rechte auch wahrnehmen. Wir bitten deshalb alle Leserinnen und Leser der Turmbergrundschau, die Jugendlichen anzusprechen.  

Das erste Jugendforum findet statt am Freitag, den 15. November 2019 um 17 Uhr im Rathaus Weingarten. 

Kommt vorbei!