Über uns: Gemeinde Weingarten (Baden)

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Gemeindebibliothek

Hauptbereich

Gemeinde Bibliothek

Rathausplatz 4
76356 Weingarten
07244 6088960
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag: 09.30 Uhr bis 12.30 Uhr und 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 09.30 Uhr bis 12.30 Uhr
Donnerstag: 09.30 Uhr bis 12.30 Uhr und 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 09.30 Uhr bis 12.30 Uhr und 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag: 09.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Bücher und mehr ...

…bietet die Gemeindebibliothek seit Oktober 2015 am Rathausplatz 4. Ein barrierefreier Zugang macht es Allen möglich, die Einrichtung der Gemeinde Weingarten (Baden) zu besuchen und die Angebote zu nutzen. 
In unserer gemütlichen Leseecke bieten wir fair gehandelten Kaffee und Tee an. Hier kann man gerne auch einfach in einer Zeitschrift blättern.

Wenn sie Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Sommer-Leseaktion der Gemeindebibliothek Weingarten

Artikel vom 17.07.2020

Sommer-Leseaktion der Gemeindebibliothek Weingarten

Bei der Sommer-Leseaktion HEISS AUF LESEN warten viele spannende Abenteuer auf euch. Die Sommer-Leseaktion ist für Kinder von 9 - 14 Jahren vom 14.07. - 20.09.2020.

In unserer Bibliothek findet ihr 10 Wochen lang eine große und exclusive Auswahl an Fantasy- und Gruselgeschichten, Comics, Thrillern, Liebes- und Pferderomanen.
Das Beste daran: Ab dem ersten gelesenen Buch gibt es die Chance, tolle Preise zu gewinnen.

Seid dabei und meldet euch kostenlos an!

Das Erklärvideo dazu gibt’s beim Regierungspräsidium auf Youtube.

„HEISS AUF LESEN© wird koordiniert von der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen beim Regierungspräsidium Karlsruhe.“

Den Flyer zu dieser Aktion finden Sie hier.

Team

Ursula Russel, Verena Hartmann, Kerstin Klüh