Einladung zur Vernissage im Rathaus: Sabine Grötzbach

Vom 23. Mai bis 31. Oktober stellt die Weingartner Malerin Sabine Grötzbach im Weingartner Rathaus aus. Unter dem Titel „menschlich“ spiegeln ihre ausgestellten Arbeiten die Auseinandersetzung mit dem Thema Menschsein auf vielfältige und interessante Weise wider. In Malerei, Zeichnung und Skulptur spielt die Darstellung der Gefühle und die Wirkung der äußeren Einflüsse auf den Menschen für die Künstlerin eine große Rolle.  Ihre teilweise unterschiedlichen Stilmittel machen ihre Arbeiten abwechslungsreich, oftmals gehen Zeichnung und Malerei eine befruchtende Verbindung ein. Neben Pinsel und Spachtel ist nun seit einem Jahr auch die Kettensäge zu einem Werkzeug der Künstlerin geworden, mit welcher sie erfolgreich Holzskulpturen schnitzt. Zur Vernissage am 23. Mai um 19 Uhr im Rathaus Weingarten sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen. Zur musikalischen Begleitung spielt Michael Ariel Friedmann auf der Keltischen Harfe, Günter Weiler hält die Laudatio.

 

Zurück